Hausanschlusskontrollen

Genau wie bei der Rohrnetzüberprüfung, in dem das Netz außerhalb des Hauses überprüft wird, sind die Netzbetreiber verpflichtet, in regelmäßigen Abständen die Hausanschlüsse innerhalb des Hauses zu kontrollieren. Dies geschieht in der Regel 1 Jahr nach der Herstellung des Anschlusses und danach alle 12 Jahre. Hier kommt die Firma GDF ins Spiel. Unser fachkundiges Personal prüft alle Sicherheitseinrichtungen auf Funktion und die komplette Anlage auf Dichtigkeit. Auch kleine Reparaturen z.B. in Form eines Reglerwechsels können schnell und problemlos durchgeführt werden.

Zählerwechsel

In den Bereich der Hausanschlusskontrollen fallen auch die Zählerwechsel. Ist die Eichfrist von Zählern abgelaufen, müssen Energieversorger diese wechseln. Außerhalb des turnusmäßigen Wechsels kann es zu einem sogenannten Stichprobenwechsel kommen, auf dieser Grundlage kann die Eichfrist für einen bestimmten Zähler verlängert oder verkürzt werden.
 

Dieser Service ist für Sie als Kunde kostenlos.

Gas, Druckregel und Messanlagen (GDRMA)

Unser sach- und fachkundiges Personal kann auf eine langjährige Erfahrung im Bau und in der Instandhaltung von Gas-Anlagen zurückgreifen. Wir bieten uunsere Dienste im Bereich Wartung und Bau von Gas, Druckregel und Messanlagen mit einem Eingangsdruck von bis zu 5 Bar und einen Auslegungsdurchfluß von 200 m³ i.N. (im Normzustand) an.

Kontakt

GDF GmbH
Dieselstraße 26-27
15370 Fredersdorf
 

Tel.: 033439 | 58550-0

Fax: 033439 | 58550-90

Allgemein:

Heizungsbau: